Bruni5

 

komm_spielen1
Zwingerlogo2

wir über uns

Wir, dass sind Uwe und Susann Krachudel aus dem Norden Berlins. Schon seit frühester Jugend (1976/1978) haben wir unsere gesamte Freizeit den Hunden und deren Ausbildung gewidmet. Mit unseren Deutschen Schäferhunden Aldo vom Spreegold und Xaro vom Marongstein nahmen wir erfolgreich an Kreis-,sowie Bezirksmeisterschaften und Susann 1982 an der DDR-Jugendmeisterschaft teil.

1988 wurde Uwe Leistungsrichter in der damaligen Sektion Dienst- und Gebrauchshundewesen, später vom Verein für Deutsche Schäferhunde e.V. übernommen, fungiert er seit 1992 als Leistungsrichter im Klub für Terrier e.V.
 
    
      
     
                                                                   
1989 zog unser erster Airedale-Terrier Clever vom Pfauenhof bei uns ein. Da wir damals noch in einer Mietwohnung lebten, wollten wir einen Gebrauchshund, der nicht haart, familientauglich und ein guter „Arbeiter“ ist.

Clever hat uns während seiner über 15-jährigen Lebenszeit sehr viel Freude bereitet. Mit ihm konnten wir an 4 Klubleistungssiegerprüfungen erfolgreich teilnehmen.

Fasziniert von dieser Rasse wuchs in uns der Wunsch zu züchten.
Leider wurde bei unserer triebstarken und erfolgreichen Quendy eine Zucht ausschließende leichte Hüftgelenksdysplasie festgestellt.
Sie ist dennoch aus unserem Rudel nicht wegzudenken. Quendy nahm an mehreren Klubleistungssiegerprüfungen VPG und Klubfährtenhundsiegerprüfungen erfolgreich teil.
Ihr größter Erfolg war 2006 der Klubfährtenhundsieger FH 2.

Mit unserer Haydee von Erikson hat sich unser Traum vom Züchten endlich erfüllt. Sie ist die Stammmutter unserer Zucht. Unser erster Wurf fiel 2005.
Unser Ziel ist es gesunde, familientaugliche Hunde züchten, die ein stabiles Nervenkostüm besitzen, aber dennoch für die Ausbildung genügend Triebanlagen mitbringen.

Der unseren Zwingernamen gebende Bismarckstein befindet sich unweit unseres Wohnortes.

Unsere Hunde können sich in einem Teil unseres Grundstückes auf 700 qm bei offenen Zwingern frei bewegen, und selbstverständlich wenn wir da sind auch im Haus. Wir lehnen ausschließliche Zwingerhaltung grundsätzlich ab.

   
G-Wurf 10,5 Wochen alt 054a


H-Wurf 10 Wo alt Abgabe 054a Weihnachten 2013 Januar2014 067a                                                          
                                                                                 
Seit mehreren Jahren ernähren wir unsere Hunde generell nur mit biologisch, artgerechter Rohfütterung (BARF).

Seitenanfang


Wir möchten hiermit feststellen, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten.